WMO Oberfldchentechnik
unsichtbares Bild
home | news | referenzen | wir |ber uns | service | kontakt | e-mail | lackiershop

unsichtbares Bild

unsichtbares Bild

Druckluftaufbereitung - Einleitung
clear
Warum in trockene Qualitdtsluft investieren?
Egal an welchem Ort auf der Welt, egal bei welcher Anwendung  die Trockner von Atlas Copco sind rund um die Uhr leise in Betrieb. Branchenf|hrende Unternehmen investieren in trockene Qualitdtsluft, weil sie darin die beste Lvsung f|r langfristigen, stvrungsfreien Betrieb erkennen.
Warum folgen nicht auch Sie diesem Beispiel? Keine Werkstatt ist zu klein, keine Anforderung an die Luftqualitdt zu gering, als dass Sie nicht von den Vorteilen der Kdltetrockner profitieren kvnnten: einfache und zuverldssige Bedienung, hervorragender Schutz Ihrer Produkte und Systeme gegen Schdden und Korrosion. Auf die Grv_e kommt es nicht an, auf die Resultate schon.

Die versteckte Gefahr unbehandelter Luft
Wenn unsere Umgebungsluft verdichtet wird, steigt die Konzentration von Dampf und Partikeln darin drastisch an. Durch den Verdichtungsprozess kondensieren Vl- und Wasserddmpfe und bilden Trvpfchen, die sich mit der hohen Konzentration an Partikeln mischen. Das Ergebnis sind aggressive, oft auch sdurehaltige Vlr|ckstdnde. Ohne Gerdte f|r die Luftaufbereitung dringt ein Gro_teil dieser korrosiven R|ckstdnde in das Druckluftsystem ein und greift die Rohrleitungen an, beschddigt die Pneumatik und beeintrdchtigt die Qualitdt des Endprodukts.


Mangelnde Luftqualitdt kostet Geld
Wenn die aggressiven R|ckstdnde in das Druckluftsystem gelangen, treten innerhalb kurzer Zeit die ersten Probleme auf. Einige der meistverbreiteten und auch teuersten Schdden sind hier aufgelistet:
  • Werkzeuge und Maschinen versagen immer hdufiger, verlieren Jahre ihrer Lebensdauer und bringen weniger Leistung.
  • Beim Endprodukt oder bei anderen Materialien, die mit der verschmutzten Luft in Ber|hrung kommen, kvnnen Schdden und Qualitdtsminderung auftreten.
  • Die Verrohrung f|r die verdichtete Luft wird angegriffen und weist spdter Undichtigkeiten auf. So kann die wertvolle komprimierte Luft entweichen.
Beispielsweise entspricht ein Leck von nur 3 mm ungefdhr einem Verlust von 3,7 kW Elektrizitdt. Auf das ganze Jahr gerechnet betr|gen die Kosten allein f|r die verschwendete Energie rund 1800 ,.

Eine gro_e Auswahl von Hochleistungstrocknern macht es Ihnen mvglich, immer den passenden Trockner f|r jeden Bedarf und jede Anwendung auszuwdhlen.

AtlasCopco Druckluftkdltetrockner FX-Baureihe
clear



Die einfache Lvsung f|r ein teures Problem
Die FX-Trockner bieten hierbei eine zuverldssige, kosteneffektive und einfache Lvsung. Die sehr zuverldssigen FX-Trockner entfernen das Wasser aus der Druckluft, beseitigen das Korrosionsrisiko f|r Ihr System und geben Ihnen Sicherheit, dass sich Ihr Geld nicht einfach in Luft auflvst!

Die Vorteile summieren sich:

Solide Leistung
  • Stabiler Drucktaupunkt
  • Kein Einfrieren des Kondensats
  • Keine Feuchtigkeit im Druckluftsystem.

Wirksam und zuverldssig
  • Hochwertige Bauteile, gro_z|gig dimensioniert
  • Einfache und bewdhrte Konstruktion
  • Effektive Steuerung (Hei_gas-Bypass)

Einfache Installation
  • betriebsbereite Anlage
  • nur ein elektrischer Anschluss
  • alle Aggregate bereits vorab in Betrieb genommen
  • Selbstregulierend

Minimaler Wartungsaufwand
  • Lange Wartungsintervalle
  • Wenige Verschlei_teile
  • Ergonomisches Design f|r schnellen Zugriff auf Hauptbauteile

Erhebliche Kosteneinsparungen
  • Gesteigerte Zuverldssigkeit und Lebensdauer bei Werkzeugen und Maschinen
  • Weniger Undichtigkeiten in der Verrohrung, dadurch niedriger Energieverbrauch
  • Weniger Reparaturen an Werkzeugen, Maschinen und Verrohrung
  • Weniger stvrende Maschinenschdden und -ausfdlle
  • Minimale Wahrscheinlichkeit von Produktschdden durch Feuchtigkeit
Technische Daten
Modell Auslass-Drucktaupunkt Maximaler Betriebsdruck Netzanschluss Druckluftanschl|sse

+ 5 0C/41 0F

+ 5 0C/41 0F

Volumenstrom

Druckabfall

Volumenstrom

Druckabfall

l/s

bar

l/s

bar

FX 1

7

0,20

6

0,15

16

230/1/50 Hz

3/4" M

FX 2

12

0,33

10

0,25

16

230/1/50 Hz

3/4" M

FX 3

16

0,33

14

0,25

16

230/1/50 Hz

3/4" M

FX 4

23

0,33

20

0,25

16

230/1/50 Hz

3/4" M

FX 5

35

0,40

30

0,30

16

230/1/50 Hz

3/4" M

FX 6

45

0,42

39

0,32

13

230/1/50 Hz

1" F

FX 7

58

0,50

50

0,38

13

230/1/50 Hz

1" F

FX 8

69

0,24

60

0,18

13

230/1/50 Hz

1 1/2" F

FX 9

79

0,33

68

0,25

13

230/1/50 Hz

1 1/2" F

FX 10

100

0,24

87

0,18

13

230/1/50 Hz

1 1/2" F

FX 11

125

0,26

108

0,20

13

230/1/50 Hz

1 1/2" F

FX 12

148

0,36

128

0,27

13

230/1/50 Hz

1 1/2" F

FX 13

192

0,33

167

0,25

13

400/3/50 Hz

2" F

FX 14

230

0,40

200

0,30

13

400/3/50 Hz

2" F

FX 15

288

0,40

250

0,30

13

400/3/50 Hz

2" F

FX 16

345

0,40

300

0,30

13

400/3/50 Hz

2" F

Referenzbedingungen:
" Umgebungstemperatur: 25 0C " Einlasstemperatur: 35 0C " Betriebsdruck: 7 bar(g)
Hinweise:
Kdltemitteltypen: " R134a f|r FX 1-5 " R404a f|r FX 6-16
Beschrdnkungen:
" Max. Umgebungstemp.: 43 0C " Min. Umgebungstemp.: 5 0C " Max. Einlasstemp.: 55 0C

AtlasCopco Druckluftkdltetrockner FD-Baureihe (Luftgek|hlt)
clear

FD: Der Ma_stab in der Industrie bei Kdltetrocknern

Saubere und trockene Druckluft: Sie ist unerldsslich, um Ihre betriebsame Produktionsumgebung anzukurbeln. Nicht aufbereitete Druckluft enthdlt Feuchtigkeit, Aerosole und Schmutzpartikel, die zu Schdden im gesamten Luftsystem und zur Verunreinigung Ihrer Endprodukte f|hren kvnnen.

Mit einzigartig innovativen und patentierten Technologien und zusdtzlichen Energiesparoptionen bieten Ihnen die FD-Kdltetrockner von Atlas Copco saubere und trockene Druckluft zur Verldngerung der Lebensdauer Ihrer Ausr|stung und zur Gewdhrleistung der Qualitdt Ihrer Endprodukte.

  • Zu jeder Zeit trockene Druckluft
  • Platzsparend  Einfache Installation
  • Fortschrittliche Steuerungs- und \berwachungslvsungen
  • \berlegene Energieeffizienz
  • Leistungsstark und zuverldssig
  • Effiziente Kondensatabscheidung
  • Einzigartige, effiziente Wdrmetauschertechnologie
  • Bewdhrte Zuverldssigkeit f|hrt zu sorgenfreiem Betrieb
  • F|r eine lange Lebensdauer ausgelegt

Einfache Installation

Von kleinen Werkstdtten bis hin zu Umgebungen mit starken Temperaturschwankungen: die FD-Kdltetrockner von Atlas Copco bieten Ihnen eine Luftaufbereitungslvsung, die genau auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist. Durch ihre kleine Stellfldche, die integrierte, hochmoderne Konstruktion und vollstdndige \berwachungsfunktionen bieten die FD-Trockner au_erordentliche Vorz|ge auch in anspruchsvollsten Umgebungen.

FD-Kdltetrockner werden betriebsbereit geliefert. Dies vereinfacht die Installation und minimiert Produktionsstillstandzeiten. Da die Trockner aufgrund ihrer kompakten, integrierten Konstruktion keinerlei Extras benvtigen, werden die Installationskosten auf das absolute Minimum reduziert.

Sparen Sie Platz und Installationskosten durch das vollstdndig integrierte Design und den geringen Platzbedarf des FD:

  • Verlustfreier elektronischer Ablass innerhalb der Schallddmmhaube montiert

  • Nur 1 Bypass erforderlich

  • Anschl|sse oben auf der Einheit (je nach Modellgrv_e)

  • Integrierte OSD-Kondensataufbereitung (Option)

  • Integrierte DD- und PD-Filter (Option)

Technische Daten
Modell Volumenstrom am Auslass bei
einem Drucktaupunkt von +3 0C
Druckabfall
Leistungsbedarf
50 Hz / 60 Hz

Maximaler Betriebs|berdruck

Druckluftanschl|sse
50 / 60 Hz
l/s bar kw bar
FD 5 6 0,09 0,2 / 0,2 14,5 (1) R 3/4 / NPT 3/4
FD 10 10 0,09 0,3 / 0,3 14,5 (1) R 3/4 / NPT 3/4
FD 15 15 0,20 0,3 / 0,3 14,5 (1) R 3/4 / NPT 3/4
FD 20 19 0,23 0,3 / 0,3 14,5(1) R 3/4 / NPT 3/4
FD 25 24 0,24 0,4 / 0,4 14,5 (1) R 3/4 / NPT 3/4
FD 30 30 0,09 0,5 / 0,5 13 (1) R1 / NPT 1
FD 35 35 0,11 0,5 / 0,5 13 (1) R1 / NPT 1
FD 45 45 0,15 0,7 / 0,8 13 R1 / NPT 1 1/4
FD 65 65 0,25 0,8 / 1,0 13 R1 1/21 / NPT 1 1/2
FD 95 95 0,25 0,8 / 1,0 13 R1 1/2 / NPT 1 1/2
FD 120 120 0,11 1,1 / 1,2 13 R1 1/2 / NPT 1 1/2
FD 150 150 0,15 1,3 / 1,6 13 R1 1/2 / NPT 1 1/2
FD 185 185 0,22 1,6 / 2,0 13 R2 1/2 / NPT 2 1/2
FD 220 220 0,12 1,8 / 2,2 13 R2 1/2 / NPT 2 1/2
FD 245 245 0,18 2,1 / 2,3 13 R2 1/2 / NPT 2 1/2
FD 285 285 0,22 2,4 / 2,4 13 R2 1/2 / NPT 2 1/2

Hinweis:
(1): Ausf|hrung mit 20 bar(e) (290 psi) lieferbar.

Referenzbedingungen 50 Hz: " Umgebungstemperatur: 25 0C, 77 0F " Drucklufteinlasstemperatur: 35 0C, 95 0F " Einlassdruck: 102 psig/7 bar(e)
Referenzbedingungen 60 Hz: " Umgebungstemperatur: 38 0C, 100 0F " Drucklufteinlasstemperatur: 38 0C, 100 0F " Einlassdruck: 102 psig/7 bar(e)

Maximale Betriebsbedingungen:
" Umgebungstemperatur: 46 0C, 115 0F " Drucklufteinlasstemperatur: 56 0C, 133 0F
Kdltemitteltypen: " FD 595: R134a " FD 120285: R410a


AtlasCopco Filter - DD, DDp, PD und QD Serie
clear
Keine Installation ohne Filterung ist komplett.
Durch zusdtzliche Filter in der Installation verbessert sich die Qualitdt der Luft noch mehr, so dass die Wahrscheinlichkeit von Werkzeug- und Maschinenschdden und der Beeintrdchtigung von Endprodukten weiter sinkt.




  1. Der Vorfilter sch|tzt den Trockner und entfernt Wasser, Partikel von bis zu 1
  2. Der Endfilter entfernt Partikel von bis zu 0,01
  3. Das Resultat ist trockene, saubere Luft. So kvnnen Sie sich problemlos auf Ihren Betrieb konzentrieren
Filter - DD, DDp, PD und QD Serie
Nach dem Verdichten der Luft steigen die Partikelkonzentration und die Feuchtigkeit an. Dadurch entsteht eine abrasive Emulsion, die betrdchtliche Schdden verursachen kann.

Werkzeuge kvnnen ausfallen, Spr|hlacke oder Atemluft kvnnen unbrauchbar gemacht werden, Wartungskosten steigen und Produkte werden verdorben.

Die Palette der Atlas Copco DD, PD, DDp und QD Filter kann in den richtigen Kombinationen unter normalen Betriebsbedingungen zwischen 9 und 7200 l/s Luft liefern.

DD-Serie:
Allzweck-Koaleszenz- und Partikelfilter f|r die Abscheidung von fl|ssigem Wasser und Vl-Aerosolen bis hinunter zu 0,1 mg/m (0,1 ppm) und Partikeln bis hinunter zu 1 5m.

DDp Serie:

Partikelfilter f|r die Abscheidung von Staubpartikeln bis hinunter auf 1 5m.

PD Serie:
Hochleistungs-Koaleszenz- und Partikelfilter f|r die Abscheidung von fl|ssigem Wasser und Vlaerosolen bis hinunter zu 0,01 mg/m3 (0,01 ppm) und Partikeln bis hinunter zu 0,01 5m.

QD Serie:
Aktivkohlefilter zur Beseitigung von Vlddmpfen und Kohlenwasserstoffger|chen bis zu einem maximalen Restvlgehalt von 0,003 mg/m (0,003 ppm). Dieser Filter sollte hinter einem PD Filter installiert werden.
Technische Daten:
Filtertyp
DD, DDp,
PD, QD
Anschlussbereich

Kapazitdt * Anschl|sse
G oder NPT
Breite
(A)
Anschluss
an Oberseite
(B)
Hvhe
(C) **
Freiraum f|r
Element-
wechel (D)
Gewicht
l/s cfm m3/min m3/h Abmessungen in mm kg
9 Gewindeanschl. 9 19 0,54 32,4 3/8 90 61 268 75 1
17 Gewindeanschl. 17 36 1,02 61,2 1/2 90 61 268 75 1,1
32 Gewindeanschl. 32 68 1,92 115,2 1/2 90 61 323 75 1,3
44 Gewindeanschl. 44 93 2,64 158,4 3/4 & 1 110 98,5 374 75 1,9
60 Gewindeanschl. 60 127 3,6 216 1 110 98,5 414 75 2,1
120 Gewindeanschl. 120 254 7,2 432 1 1/2 140 105 520 100 4,2
150 Gewindeanschl. 150 318 9 540 1 1/2 140 105 603 100 4,5
175 Gewindeanschl. 175 371 10,5 630 1 1/2 140 105 603 100 4,6
260 Gewindeanschl. 260 551 15,6 936 2 & 2 1/2 179 121 689 150 6,9
390 Gewindeanschl. 390 827 23,4 1404 3 210 128 791 200 11
520 Gewindeanschl. 520 1102 31,2 1872 3 210 128 961 200 12,6
520F mit Flansch 520 1102 31,2 1872 NW80 330 189 1383 206 71
780F mit Flansch 780 1653 46,8 2808 NW100 460 228 1411 153 127
1050F mit Flansch 1050 2225 63 3780 NW100 460 228 1400 153 128
1400F mit Flansch 1400 2966 84 5040 NW150 550 287 1555 129 189
1800F mit Flansch 1800 3814 108 6480 NW150 570 282 1558 129 210
2100F mit Flansch 2100 4450 126 7560 NW150 620 291 1591 112 251
2700F mit Flansch 2700 5721 162 9720 NW200 740 352 1725 104 328
3150F mit Flansch 3150 6674 189 11340 NW200 740 352 1725 104 329
4800F mit Flansch 4800 10171 288 17280 NW250 740 410 1883 358 507
7200F mit Flansch 7200 15256 432 25920 NW300 1000 485 1976 370 675
* Bei Referenzbedingungen 7 bar(e) / 102 psig
  • Maximaler Druck: 16 bar(e) / 232 psi
  • Maximale Lufteinlasstemperatur: DD/DDp/PD: 66 0C (150 0F)
** F|r Grv_e 520F - 7200F: Bei Bestellung mit mechanischem Schwimmerablass 70 mm / 2,75 Zoll zur Gesamthvhe addieren.

unsichtbares Bild

unsichtbares Bild

agb4s | impressum